RSS

Apple bekommt Patent auf Augumented Reality in iOS

18 Aug

News Nummer 2 in kurzer Zeit:
Patently Apple berichtete eben über eine mögliche Augumented Reality-Funktion in zukünftigen iOS-Versionen. Apple hat laut dem entsprechenden Artikel (Link) ein Patent auf eine Augumented Reality-Funktion in die Kamera-Anwendung des Systems erhalten. Laut Bericht ist es mit diesem System möglich ein Foto mit der iPhone-Kamera zu machen und in diesem Foto nach Sehenswürdigkeiten zu suchen. Diese können auf dem Foto dann markiert werden.

Die Idee gefällt von der Grundidee her ganz gut, die Frage ist nur, wie die Abdeckung und Trefferquote Richtigkeit der Informationen in kleineren Städten oder auf dem Land ist. Möglich wäre hier eine Integration von Standortinformationen und der Kompassausrichtung, die bereits in der Karten.app sehr gut funktioniert. Interessant wäre ein solche Feature auf jeden Fall!

via Patently Apple

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 18. August 2011 in News

 

Schlagwörter: , , , ,

Auf den Artikel mit der eigenen Meinung oder einer Frage reagieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: