RSS

[iOS-App] iPassSafe [+ Promocodes]

31 Jul

In unserer modernen Welt haben wir alle viele verschiedene (?) Passwörter und Zugangsdaten. Diese will man zwar immer dabei haben, aber die iOS-Notizenapp kann man weder mit einem Passwort schützen, noch die Passwörter verschlüsselt anzeigen lassen oder sich direkt in einem eingebauten Browser anzumelden. Vorzeige-Applikation ist hier 1Password, aber es gibt natürlich auch Konkurrenten, die ihren Job gut machen. Einer davon ist iPassSafe. Für 4,99€ bekommt man hier eine Universal-App, die mit vielen Funktionen aufwartet.

Beim ersten Start muss man das Passwort 0000 eingeben, das man mit Change Password unten links dringend ändern sollte. Danach kommt man in die Favoriten-Ansicht, in der man Passwörter und Accounts verwalten kann. Dafür tippt ihr einfach die gewünschte Kategorie an und tippt oben Links auf das +. Dann könnt ihr alle Details für den Account anlegen. In der Website-Kategorie könnt zudem noch das Icon der Seite sichern und euch auf der Seite anmelden. Im Sync-Tab könnt ihr dann eure Passwörter mit eurer Dropbox synchronisieren und dann auf euerem iPhone und iPad parallel halten. Zudem könnt ihr euch per FTP mit euerem iPad/ iPhone verbinden und ein BackUp eurer Daten machen.

Als weitere Feinheit kann iPassSafe euch ein sehr sicheres Passwort erstellen, das ihr dann in der Datenbank der App speichern könnt, um es so auf allen Geräten zu haben.

Fazit: iPassSafe bietet hübsche Möglichkeiten, wichtige Daten zwischen eurem iPhone und eurem iPad synchron zu halten. In zukünftigen Versionen kommt dann auch der Sync über die iCloud (iOS 5 vorausgesetzt) und der Landscape-Modus auf dem iPad.

Promocodes:
Wie bereits angekündigt habe ich vom Entwickler 15 Promocodes bekommen, von denen ich einen selber benutzt habe und euch nun die restlichen zur Verfügung stelle. Falls ihr einen benutzt habt, schreibt doch bitte in den Kommentaren, welchen, damit die anderen nicht versuchen ihn doppelt zu benutzen.
HPXYNJJ433X7
9MLN4XXNHPH9
RK3LXREPX3K6
PTN9367NE96J
W3E9RMKLJKTE
9RAKPNMEHKAL
9NXA6N6PYNPE
K9JJNH3MFY7P
XWFYNNN9AHME
9XPFT74EWXP9
L34XJN6YW9RY
3FAYKJP7LNKH
6LLAFY7946FW
JJL6K6ARPKAL

Der Entwickler hat mir zudem angeboten, eine Wunschliste von euch mit Features zu erstellen. Also einfach die Wünsche in den Kommentaren posten, ich werde sie an den Entwickler weiterleiten.
Falls jemand von euch eine Sprache außer Deutsch und Englisch perfekt beherrscht, meldet er sich bitte bei mir per Mail (AppTestsss ät gmail.com), falls er Interesse daran hat, bei der Übersetzung der App zu helfen.

 
5 Kommentare

Verfasst von - 31. Juli 2011 in App, Test

 

Schlagwörter: , , ,

5 Antworten zu “[iOS-App] iPassSafe [+ Promocodes]

  1. Wolle

    15. September 2011 at 21:01

    Hallo,
    Wie Stelle ich das Programm auf deutsch um.
    MfG
    W. Bohl

     
  2. AppTestsss

    18. September 2011 at 14:39

    @Wolle
    Hallo Wolle,
    der Blog ist jetzt zwar eigentlich unter AppTestsss.de zu erreichen, aber trotzdem vielen Dank für deinen Kommentar. Aktuell kann man das Programm nicht auf Deutsch umstellen, der Entwikcler arbeitet jedoch schon daran, eine deutsche Spracheversion zu integrieren.

    Freundliche Grüße
    AppTestsss

     
  3. Manfred Zotzmann

    6. November 2011 at 11:59

    Leider funktionieren einige Menüpunkte seit der Umstelllung auf iOS5 nicht mehr, wie z.B. „Bilder“. Bei Anwahl schließt sich die App und ich komme an die Bilder nicht mehr ran. Weiß jemand Rat?

     
  4. maxidico

    8. April 2012 at 22:24

    Ich fände es gut, wenn man die Standard-Kategorien bearbeiten könnte. Also z.B. die Bezeichnung der Kategorien oder der einzelnen Felder ändern. Dann könnte man auch alles recht einfach ins Deutsche übersetzen. Einige vergleichbare Apps ermöglichen das und ich finde das recht komfortabel.

     

Auf den Artikel mit der eigenen Meinung oder einer Frage reagieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: