RSS

Eine Woche ohne iPhone: Tag 1

13 Jun

Heute Morgen war es dann so weit: Ich habe mein iPhone ausgeschaltet und in eine Schublade gesteckt. Mein ständiger Begleiter wird nun eine Woche lang nicht das Apple-Smartphone, sondern das HTC 7 Mozart sein. Mein iPhone wird eine Woche lang in meiner Küchen-Schublade zwischen Messern und Löffeln verstauben (Keine Angst, es wird nicht verkratzen, es ist geschützt verpackt :-)). Nun kommen wir aber zum eigentlichen Teil meines Artikels: Dem ersten Tag mit dem Windows Phone.

Tag 1: Anders als erwartet, verlief Tag 1 durchaus positiv. Alle Aufgaben, die mein iPhone in meinem normalen Tag erfüllt, hat auch das THC eindrucksvoll gemeistert. Es hat meine Mails und SMS empfangen und auch den eine oder anderen Schnappschuss aufgenommen. Positiv fällt beim Fotografieren der schnelle Zugriff auf die Kamera-App auf, der durch eine Hardware-Taste an der Seite gut gelöst wurde. Auch auf der digitalen Tastatur lässt es sich gut schreiben. Alle „Standard“-Apps haben ihre Dienste gut erfüllt, gehen in der Funktionalität aber leider auch nicht weiter als nötig. Die direkte Twitter-Integration, die ich von der iOS 5 Beta gewohnt war, fehlt hier. Mails ruft das Handy auch in eher willkürlichen Abständen ab. Vor allem die Power des Geräts bemerkt man beim Spielen von XBOX-Live-Games wie Monkey Ball oder Doodle Jump. Der AppStore Marketplace (Wegen Patente der Firma Apple Inc. wichtig) erscheint sehr durchdacht, obwohl auf der Seite mit der Top-App zu viel Platz verschwendet wird. An das Konzept der Kacheln und dem Wischen gewöhnt man sich schneller, als ich gedacht hatte.
Leider fehlt dem System die Funktion einen Screenshot machen zu können, weswegen sich dieser zu einem reinen Text entwickelt hat…

Fazit Tag 1 Def positive Verlauf und die guten Erfahrungen mit dem Windows Phone 7 stimmen mich positiv auf dem Rest der Woche ein. Ob ich morgen nach dem ersten Schultag immer noch so begeistert bin, oder ob sich meine Meinng ändert, wird sich zeigen müssen.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 13. Juni 2011 in News, Test

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Auf den Artikel mit der eigenen Meinung oder einer Frage reagieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: