RSS

Apple ruft einge CDMA-iPad 2 zurück

11 Jun

Apple hat damit begonnen einige iPad 2 des Anbieters Verizon zurückzurufen. Alle betroffenen Geräte befanden sich bereits auf dem Weg zum Kunden oder in einem Retail Store.
Hingegen erster Berichte fand die Rückrufaktion nicht statt, weil die Gravur auf der Rückseite fehlerhaft angebracht war, sondern wegen doppelt vergebener Identifizierungsschlüssel, die in der Hardware festgeschrieben sind.

Betroffene Kunde erhalten laut 9to5mac eine 50€ Gutschrift oder iPad-Zubehör. Aktuell sind nur Geräte des amerikanischen Mobikfunkanbieters Verizon betroffen.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 11. Juni 2011 in News

 

Schlagwörter: , , , , ,

Auf den Artikel mit der eigenen Meinung oder einer Frage reagieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: