RSS

[News] Apple veröffentlicht neue iMacs

03 Mai

20110503-170244.jpg

Nachdem der Apple Store heute Mittag von der Seite verschwunden ist, gab es nicht wenige, die vermuteten, dass Apple die neuen iMacs vorstellen würde. Das Update dieser Produktklasse hatte sich schon über mehrere Wochen angebahnt.
Die neuen iMacs haben nun ganz schön was unter der Haube: Alle vier Modelle sind mit einem Quad-Core-Prozessor ausgestattet, in der Standard-Ausstattung werden sie mit 4 GB Arbeitsspeicher ausgeliefert. Verbaut werden zudem 500 GB/ 1TB Festplatten, eine SSD gehört (noch) zur Zusatzausstattung.
Wie schon in den neuen MacBook Pro Modellen ist eine HD-FaceTime-Kamera und ein (27″ iMac=2) Thunderbolt-Anschluss integriert.
Wie bisher ist WLAN mit dem neusten n-Standard und Bluetooth 2.1 verbaut.
Mitgeliefert wird neben der Magic Mouse und dem Apple Wireless Keyboard noch iLife und die Mac OS X 10.6 Snow Leopard Installations-CD’s.
Spannend sind hier die Preise, die bei 1.149,00€ anfangen und (je nach Konfiguration) bis auf 3.617,99€ ansteigen.

Über mögliche MobileMe-Neuerungen ist auf den Apple-Seiten noch nichts zu finden.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 3. Mai 2011 in News

 

Schlagwörter: , ,

Auf den Artikel mit der eigenen Meinung oder einer Frage reagieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: