RSS

Test: ColorMagic

02 Nov

ColorMagic (0,79)
Genres: Fotografie
Kaufempfehlung: Ja

Wie schon bei Einführung  des Fotos der Woche erwähnt stelle ich euch heute die App ColorMagic vor. Vielen von euch werden am Montag das aktuelle Foto der Woche gesehen haben. Dort war ein Herz zu sehen, das rot leuchtete. Die Umgebung war schwarzweiß. Solche Fotos kann man mit ColorMagic erstellen.


Um ein neues bunt/schwarzweiß -Foto zu erstellen wählt man im Menü den Punkt: Start New Season. Dann wählt man ein Foto. Dieses wandelt die Applikation dann in ein schwarzweißes Bild um. Indem man die Teile, die am Ende bunt sein sollen anmalt, erscheinen diese farbig. Indem man unten in der Leiste Move&Zoom wählt kann man das Bild bewegen und heranzoomen. Wenn man in der Leiste Gray wählt kann man einen Bereich, den man versehentlich bunt gefärbt hat wieder grau malen. In dem man auf Share geht kann man das Foto auf Facebook hochladen und in seine Foto-Bibliothek speichern.

Fazit: Mit der App ColorMagic kann man schöne Fotos erstellen. Zudem ist die App einfach zu bedienen.

 
Kommentare deaktiviert für Test: ColorMagic

Verfasst von - 2. November 2010 in Uncategorized

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

 
%d Bloggern gefällt das: