RSS

Test: Blimp

25 Okt

Blimp (1,59€)
Kategorie: Spiele
Kaufempfehlung: Ja

In den aktuellen Tipps der Redaktion im AppStore findet man unter anderem die App Blimp!. Da ich schon länger auf der Suche nach einem neuen Spiel bin, habe ich mir die App natürlich direkt heruntergeladen und getestet um euch eine. Test zu liefern.

Blimp! Ist eine einfach aufgebaute App, mit der man sich auch an der Bushaltestelle vergnügen kann, wenn man weiß, dass der nächste Bus erst in 10 Minuten kommt. Auch sollte die Umgebung so ruhig wie möglich sein, weil ich zumindest mich immer sehr auf die Aufgaben und die (etwas komplizierte) Steuerung konzentrieren muss. Ziel des Spiels ist es einen kleinen Ballon durch bewegen des iPhones so zu steuern, dass er verschiedene Leute an Landeplätzen abholt und an anderen Landeplätzen wieder absetzt. Teilweise muss man auch Kisten transportieren, die man unterwegs dann einsammelt. Für den Transport einer bestimmten Anzahl an Personen und einer bestimmten Anzahl von Kisten stehen meist 2 1/2 Minuten zur Verfügung, teilweise benötigt man für eine Mission aber mehrere Anläufe, weil man im ersten Anlauf eine Kiste übersehen hat, oder der Luftballon zufällig an einem Gegner zerschellt ist. In jedem Level kann man verschiedene Bonusobjekte einsammeln, die z. B. die Gesundheit des Heißluftballons heilen. In manchen Leveln findet man kleine Kisten, die Bomben enthalten, mit denen man dann seine Gegner besiegen kann. Auf einer Weltkugel kann man sich die Missionen anschauen, die man erledigen kann.

Fazit: Die App Blimp! ist eine tolle App, mit der Mans ich die Zeit vertreiben kann. Die Steuerung ist teilweise etwas kompliziert, weil der Luftballon etwas zögerlich reagiert. Trotzdem ist die App eine Kaufempfehlung, weil man mit den 20 Leveln viel Zeit verbringen kann.

 
Kommentare deaktiviert für Test: Blimp

Verfasst von - 25. Oktober 2010 in App

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

 
%d Bloggern gefällt das: